Startseite // Produkte // Download // Bestellung // Support // English // Impressum // AGB
 
  Übersicht . Download . Bestellung . Screenshots . Versionen . Bedienungsanleitung . Updates . Support . FAQ

FAQ <<  Zurück zur Übersicht

Der Nachrichtenversand wird nach einer bestimmten Anzahl von Emails abgebrochen

Das Problem entsteht meist durch eine Sendebeschränkung des verwendeten Postausgangservers. Erfahrungsgemäss tritt diese Beschränkung häufig nach 100, 500 oder 1000 Nachrichten auf. Dadurch soll die über den Mailserver verschickte Datenmenge begrenzt werden. Eine typische Fehlermeldung ist in diesem Zusammenhang auch "bad adresse, send failed" ... dies bedeutet, dass die Nachricht vom Server abgelehnt wurde.

MailList Controller bietet hier eine Reihe von Möglichkeiten, das Sendeverhalten des Programms an diese Einschränkungen anzupassen. Nähere Infos finden Sie in der Bedienungsanleitung hier und auch hier. Die genauen Sendebeschränkungen können Sie bei Ihrem Provider erfragen.

Die andere Alternative ist die Verwendung eines Postausgangsservers ohne limitierende Einschränkungen bei der Anzahl von Nachrichten oder Datenmenge.

©2014 Arclab®. Alle anderen Marken- und Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Impressum | Kontakt | AGB