Problem ... das Programm bricht eine Aussendung einfach ab


Sollte die Software eine bevorstehende Aussendung eines Newsletters einfach abbrechen, kann dies eine der folgenden Ursachen haben ...

 

 

 

Ursache 1 ... die Verteilerliste enthält keine gültigen Empfänger


Bitte stellen Sie sicher, dass die Kontaktliste, an die die Nachrichten gesendet werden sollen auch Einträge enthält und dass diese Einträge den Status "Aktiv" haben. Die Software versendet Nachrichten ausschliesslich an Personen mit dem Status "Aktiv". Klicken Sie zur Kontrolle im Hauptfenster die entsprechende Verteilerliste doppelt an, um die Übersicht zu öffnen ...

 

Verteilerliste öffnen

Hier können Sie überprüfen, ob die Verteilerliste Empfänger enthält und in der Spalte "Status" wird ersichtlich, ob und wieviele von diesen auch erreichbar sind.

 

 

Ursache 2 ... die Daten liegen auf einem Netzlaufwerk


Lösungsweg A ... Änderung der Zugriffsrechte im Programm
... wenn die Daten auf einem Netzlaufwerk liegen, dann hat der Mailservice der Software (dieser ist für den Versand und Empfang von allen Nachrichten zuständig) keine Zugriffsrechte auf diese Daten. Standardmässig läuft der Mailservice mit dem Benutzerrechten "Lokales System" und hat damit nur Zugriffsrechte für lokale Dateien auf dem PC. Diese Einstellung können Sie wie folgt ändern. Klicken Sie im Hauptfenster auf den Button "Optionen" ...

 

Optionen öffnen

 

Wechseln Sie zum Karteireiter "Grundeinstellungen" und klicken Sie auf "Grundeinstellungen ändern". Evtl. müssen Sie die Software mit Administrator - Rechten neu starten, um die Funktion ausführen zu können.

 

Grundeinstellungen

Wählen Sie hier nun die Option "Benutzerdefiniertes Setup" aus, um die notwendigen Einstellungen für den Zugriff auf das Netzlaufwerk vornehmen zu können.

 

Grundeinstellungen der Software ändern

 

Klicken Sie solange auf "Weiter >", bis Sie zum Bildschirm mit den Zugriffsberechtigungen für den Mailservice kommen. Wählen Sie hier die Option "Mailservice mit folgenden Benutzereinstellungen ausführen". Wenn Sie nun die richtigen Anmeldedaten eingeben, kann der Mailservice und damit die Software auch auf Daten zugreifen, die auf dem Netzlaufwerk liegen. Der Versand der Newsletter ist somit wieder möglich.

 

Mailservice - Startverhalten

 

 

Lösungsweg B ... Änderung der Zugriffsrechte unter Windows
 ... Sie können die Berechtigungen für den Mailservice der Software auch direkt unter Windows ändern. In der Computerverwaltung finden Sie den Punkt "Dienste und Anwendungen". Im Bereich "Dienste" sind alle installierten Windows-Dienste aufgelistet. Der Eintrag "MailList Controller" kann hier bearbeitet werden. Auf dem Karteireiter "Anmelden" können Sie ein anderes Konto mit den entsprechenden Berechtigungen einstellen. Beachten Sie, dass evtl. auch die Schreibweise eine Rolle spielt. So muss die Pfadangabe ggf. auch \\meinserver\share\verzeichnis\data statt einfach g:\verzeichnis\data lauten.

 
Newsletter Software

Verteilerlisten

Empfänger in Listen
  • Neue Kontakte hinzufügen
  • Direkter Import aus einer Datei (MS Excel, MS Access, ODBC, SQL usw.)
  • Formular zum Eintragen erstellen
  • Formular zum Austragen erstellen
  • Eintragung per Webformular
  • Generator für Webformulare
  • Eintrag per Hyperlink
  • Schlüsselwörter für Eintragungen
  • Schlüsselwörter für Austragungen
  • Protokolle über eingehende Emails
  • Export von Kontakten
  • Kontakte einer Liste anzeigen
  • Kontaktdaten bearbeiten
  • Kontakte löschen
  • Inhaltsverzeichnis der Anleitung

Newsletter erstellen
  • Klassisches HTML
  • Responsive Design
  • Grundlegende Empfehlungen
  • Programmeigener Editor
  • Externer Editor
  • Microsoft Word als Editor
  • Neuen Newsletter erstellen
  • Mitgelieferte Vorlagen
  • Nachrichten im HTML - Format
  • Nachrichten im Textformat
  • Personalisierung von Newslettern
  • Grafiken einbinden
  • HTML - Source Mode
  • Dateianhänge / Attachments
  • Externen Editor verwenden
  • Entwürfe speichern und laden
  • Versand über MS Outlook
  • Versand über Thunderbird
  • Testnachrichten
  • Zeitpunkt der Aussendung
  • Versandstatus
  • Versand an Untergruppen
  • Sendeaufgaben
  • Inhaltsverzeichnis der Anleitung

Email - Auswertung

Einstellungen

Infos zur Software