Arclab Webformular Generator

Kompatibilitätsmodus bei fehlerhaften Nachrichten einstellen | Inhaltsverzeichnis

 

Fehlerhaft dargestellte oder überhaupt nicht angezeigte Emails können durch die Emailcodierung Ihres Webanbieters verursacht werden. Deshalb kann die Codierung der Nachrichten im Webformular Generator für das jeweilige Formular an diese Vorgaben angepasst werden.

 

Laden Sie dazu das betreffende Formularprojekt in die Software und öffnen Sie die Sendeaufgaben mit einem Klick auf Daten-Übermittlung. Wählen Sie in der Übersicht die betreffende Aufgabe mit einem Doppelklick auf den Eintrag aus.

 

616

 

Der Nachrichtenentwurf wird darauf hin im Editor geöffnet. Wählen Sie im oberen Menü den Punkt Email - Optionen aus. Es öffnet sich der Dialog für die Emaileinstellungen des Formulars. Wechseln Sie hier auf den Karteireiter Codierung der Nachrichten.

 

472

 

Aktivieren Sie php Mail Kompatibilitätsmodus und wählen Sie dann eine der anderen Einstellungen aus. Leider gibt es von den Webanbietern keine Hinweise oder Empfehlungen, welche Einstellungen sie für ihre jeweiligen Webangebote verwenden. So ist es hier deshalb notwendig, solange alle möglichen Optionen zu testen, bis die Nachrichten korrekt ankommen und angezeigt werden.

 

478

 

Wenn Sie Änderungen vorgenommen haben, dann lassen Sie abschliessend die Formulardatei vom Programm neu erzeugen (mehr Infos) und laden Sie diese Datei auf Ihre Homepage hoch, damit die alte Datei ersetzt wird und die Änderungen auch online zur Verfügung stehen.

 

Inhaltsverzeichnis