Arclab Webformular Generator - Bedienungsanleitung

Mitgelieferte Funktionsbeispiele laden und bearbeiten | Inhaltsverzeichnis

 

  • WICHTIG ... erst auf Ihrer Homepage stehen dem Formular alle notwendigen Webfunktionen zur Verfügung.
  • Das Formular kann direkt im Programm NICHT ausprobiert werden, weil auf dem PC die Funktionen einer Homepage fehlen.
  • Laden Sie deshalb z.B. auch für einen Test das Formular auf Ihre Homepage hoch ... mehr Infos dazu finden Sie hier.

 

446  


Mitgelieferte Funktionsbeispiele laden


Klicken Sie im Hauptmenü auf Neues Projekt und wechseln Sie zum Karteireiter Funktionsbeispiele.

Hier sind mehrere Entwürfe aufgelistet, die mögliche Funktionen der Software zeigen.

Diese Beispiele können direkt verwendet oder nach Belieben geändert werden.

 


 

434  


Funktionen online testen


Wie bereits erwähnt können die Beispiele lokal in der Software nicht getestet werden. Dazu fehlen die notwendigen Onlinefunktionen einer Homepage.

Klicken Sie deshalb im Hauptmenü auf den Punkt Webformular erstellen, um aus der Vorlage ein fertig einsatzbereites Formular zu erzeugen.

Laden Sie die erzeugte Datei, die das gesamte Formular enthält, dann auf Ihre Homepage hoch.

 


 

430  

 

Elemente und Container bearbeiten


Die Beispiele enthalten eine oder mehrere Hinweise in grünen Kästen. Diese sowie alle anderen Elemente können Sie jederzeit löschen oder bearbeiten.

Sie können die Hinweise und alle anderen Elemente aus dem Entwurf löschen, indem Sie das jeweilige Element mit der LINKEN Maustaste anklicken.

Im Kontextmenü kann nun das Element an sich, die umgebende Zelle oder gleich der ganze Container (der gesamte Bereich zwischen zwei grünen + Symbolen) gelöscht bzw. bearbeitet werden.

 

 

<< zurück zum Inhaltsverzeichnis